Schlafsäcke von Lestra

Lestra SchlafsäckeDas französische Unternehmen Lestra stellt seit 1914 Produkte her, die das Schlafen angenehmer machen sollen. Ursprünglich bestand das Produktportfolio einmal ausschließlich aus Bettdecken, aber heute ist Lestra auch als Outdoor-Firma bekannt. Lestra stellt sehr hochwertige Daunen- und Kunstfaser-Schlafsäcke her. Das komplette Temperaturspektrum für Outdoor-Abenteuer wird abgedeckt. Bei Lestra gibt es den passenden Schlafsack für das nächste Festival und die nächste Arktis-Expedition. Einheitlich ist bei Lestra nur die hohe Qualität. In den letzten Jahren sind viele Lestra-Schlafsäcke in Vergleichstests erstklassig bewertet worden, so dass es sich lohnt, bei der Schlafsacksuche auch die Modelle der französischen Traditionsmarke zu berücksichtigen.

 

Vorsprung durch eigene Entwicklungsabteilung

Lestra verwendet nicht einfach vorhandene Materialien von Fremdherstellern. Stattdessen entwickelt Lestra regelmäßig neue Materialien, insbesondere für die Schlafsackfüllungen. Beispielsweise gibt es bei Lestra Daunen, die mit Teflon ausgerüstet sind. In den letzten Jahren hat es zudem bei Lestra diverse Weiterentwicklungen im Bereich der Kunstfaserfüllungen gegeben. Eines der interessantesten Produkte ist Lestra Micro-Thermo, eine sehr leichtgewichtige Kunstfaserfüllung, die bei vielen neueren Schlafsackmodellen benutzt wird. Mit Lestra Micro-Thermo sind sehr leichtgewichtige Kunstfaser-Schlafsäcke mit einem vergleichsweise geringen Volumen realisierbar. Beide Faktoren sind für alle Outdoor-Fans, die zu Fuß oder auch mit dem Fahrrad unterwegs sind, enorm wichtig. Lestra hat in den letzten Jahren bei den Kunstfaser-Schlafsäcken neue Maßstäbe gesetzt.

Der Lestra Arctic Extreme Ultra – Herausragender Kunstfaserschlafsack für kalte Nächte

Der Lestra Arctic Extreme Ultra gehört zu den besten Kunstfaserschlafsäcken auf dem Markt. Die Komforttemperatur liegt bei -9 °C, aber trotzdem wiegt der Schlafsack nur 2300 Gramm. Das Packvolumen ist zudem für einen derart warmen Kunstfaserschlafsack sehr gering. Die Füllung aus silikonisiertem Lestra Micro-Thermo hat eine exzellente Wärmeleistung und trocknet zudem schnell. Gerade im kalten Herbst- und Winternächten, wenn die Luft nasskalt ist, zeigt der Lestra Arctic Extreme Ultra seine Stärken. Zudem ist es aber auch möglich, den Schlafsack bei wärmen Temperaturen als Decke zu verwenden, denn der 2-Wege-RV geht rund um das Fußteil. Der Lestra Arctic Extreme Ultra ist eine Top-Empfehlung für Herbst- und Winterwanderer.